RegistrierungUser-MapMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleZum PortalZur Startseite
+++ Das Lotto-Toto Info Forum mit diversen Tippgemeinschaften in allen Bereichen!! Mitspiel ab 18 Jahre!!!! +++
Lotto-Totostrategen.de » Keno » Das „KENO-Quadrat“ hat wieder zugeschlagen ! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
LuckyGambler LuckyGambler ist männlich   Zeige LuckyGambler auf Karte
Moderator




Dabei seit: 12 Jul, 2009
Beiträge: 1398

Das „KENO-Quadrat“ hat wieder zugeschlagen ! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das „KENO-Quadrat“ hat wieder zugeschlagen !

Diesmal in in der „spiegelverkehrten Darstellung“,
seinerzeit vorgeschlagen von chris2 (Christian)

In der Diagonalen von o. l. nach u. r. am 21.3.2014
und in der 4.Reihe waagerecht am 23.9.2014 :
Jeweils 7 Treffer,
bei KENO 7 sind das jeweils 1000,- €
daum

Anordnung "Spiegelverkehrt" !
( 71 minus jede Zahl ! )

40,64,46,28,52,34,58
35,59,41,65,47,22,53
23,54,29,60,42,66,48
67,49,24,55,30,61,36__am 23.9.2014 = 7 Treffer
62,37,68,43,25,56,31
50,32,63,38,69,44,26
45,27,51,33,57,39,70__am 21.3.2014 = 7 Treffer


So wird auch der "hintere Teil" ( "22" bis "70" )
abgedeckt und in der "Mitte" ( "22" bis "49" )
tritt eine leichte Häufung ( jede Zahl erscheint
2 x ) auf.

Neben den beiden Haupttreffern gab es
seit dem 1.1.2014 hier zusätzlich noch :


13 X 6 Treffer
74 X 5 Treffer
334 X 4 Treffer


Weiterhin viel Glück

LuckyGambler wink

26 Sep, 2014 11:19 14 LuckyGambler ist offline Email an LuckyGambler senden Beiträge von LuckyGambler suchen Nehmen Sie LuckyGambler in Ihre Freundesliste auf
chris2k   Zeige chris2k auf Karte
Moderator




Dabei seit: 22 Dec, 2008
Beiträge: 895

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

-


Würde man bis 30.09.2014 rechnen und 30 Tage pro
Monat ansetzen, wären das 30 x 9 Euro x 9 Monate
= 2.430 Euro ( ohne Bearbeitungsgebühren ! ).
9 Euro wegen 7 Tips und 2 Diagonaltips.

Der Gewinn liegt bis 23.09.2014 schon bei

2 x 7 Treffer 2 x 1.000 Euro = 2.000 Euro
13 X 6 Treffer 13 x 100 Euro = 1.300 Euro
74 X 5 Treffer 74 x 12 Euro = 888 Euro
334 X 4 Treffer 334 x 1 Euro = 334 Euro

2.000 + 1.300 + 888 + 334 = 4.522 Euro

Rücklaufquote also 186,0905 Prozent
wenn nur der "oben links nach unten rechts-Tip"
und die 7 Tips getippt worden wären: 209,3518 Prozent,
bei 2.160 Euro Einsatz ( ohne Bearbeitungsgebühren ! ).

Zunächst Gruß

Christian


-

26 Sep, 2014 13:57 38 chris2k ist offline Email an chris2k senden Beiträge von chris2k suchen Nehmen Sie chris2k in Ihre Freundesliste auf
chris2k   Zeige chris2k auf Karte
Moderator




Dabei seit: 22 Dec, 2008
Beiträge: 895

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

-
-

26 Sep, 2014 14:01 42 chris2k ist offline Email an chris2k senden Beiträge von chris2k suchen Nehmen Sie chris2k in Ihre Freundesliste auf
LuckyGambler LuckyGambler ist männlich   Zeige LuckyGambler auf Karte
Moderator




Dabei seit: 12 Jul, 2009
Beiträge: 1398

... bereits am 9.10.2014 schon wieder 7 Treffer im KENO-Quadrat ! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schon wieder 7 Treffer im „KENO-Quadrat“ !

Bereits am 9.10.2014 in der 5.Reihe waagerecht :
1 X 7 Treffer,
bei KENO 7 sind das exakt 1000,- €, bei einem Einsatz von 1,-€ pro Reihe.
daum

Wieder in der „spiegelverkehrten Darstellung“,
seinerzeit vorgeschlagen von chris2 (Christian)

Anordnung "Spiegelverkehrt" !
( 71 minus jede Zahl ! )

40,64,46,28,52,34,58
35,59,41,65,47,22,53
23,54,29,60,42,66,48
67,49,24,55,30,61,36__am 23.9.2014 = 7 Treffer
62,37,68,43,25,56,31__am 9.10.2014 = 7 Treffer
50,32,63,38,69,44,26
45,27,51,33,57,39,70__am 21.3.2014 = 7 Treffer


So wird auch der "hintere Teil" ( "22" bis "70" )
abgedeckt und in der "Mitte" ( "22" bis "49" )
tritt eine leichte Häufung ( jede Zahl erscheint
2 x ) auf.

Wie soll es mit diesem Zahlen-Quadrat nur weitergehen ? hä

LuckyGambler wink

19 Dec, 2014 22:11 10 LuckyGambler ist offline Email an LuckyGambler senden Beiträge von LuckyGambler suchen Nehmen Sie LuckyGambler in Ihre Freundesliste auf
LuckyGambler LuckyGambler ist männlich   Zeige LuckyGambler auf Karte
Moderator




Dabei seit: 12 Jul, 2009
Beiträge: 1398

2 X 7 Treffer im Quadrat ... Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von LuckyGambler

31-07-25-43-19-37-13
36-12-30-06-24-49-18
48-17-42-11-29-05-23
04-22-47-16-41-10-35
09-34-03-28-46-15-40
21-39-08-33-02-27-45
26-44-20-38-14-32-01



Er ist nämlich ohne weiteres auch für KENO 7 anwendbar.

Hier könnte man alle Kombinationen horizontal, vertikal und diagonal, also insgesamt 16 Reihen spielen.

Da im Zahlenbereich von 1-49 im Schnitt ca. 12-17 Treffer liegen, treten natürlich auch Vierer, Fünfer und Sechser auf.
Der Haupttreffer wird natürlich nicht so oft erreicht.

Aber hier würde die Qual der Zahlenauswahl entfallen, da alle Reihen feststehen.

Der KENO-Computer ist ja eine Präzisionsmaschine der alle Zahlenreihen gleichmässig ohne grosse Abweichungen -die man ja ansonsten für sich nutzen könnte- produziert.


Dieses KENO-Quadrat hatte innerhalb eines Monats 2 X 7 Treffer :

Am 17.8.2015 = 7 Treffer diagonal o.l. nach u.r.
Am 15.9.2015 = 7 Treffer 3. Reihe senkrecht.

2 X 7 Treffer = 2000,- €

Die Nebengewinne innerhalb dieser 30 Tage :
10 X 5 Treffer = 120,- €
1 X 6 Treffer = 100,- €

Die zahlreichen 4er a = 1,- € wurden hier nicht berücksichtigt !

LuckyGambler wink

17 Sep, 2015 13:38 10 LuckyGambler ist offline Email an LuckyGambler senden Beiträge von LuckyGambler suchen Nehmen Sie LuckyGambler in Ihre Freundesliste auf
horo
Mitglied


Dabei seit: 25 Nov, 2016
Beiträge: 34

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi LuckyGumbler,

vielen Dank, für deine guten und erfolgreichen Hinweise. Darf ich fragen, was du von den Wiederholer-Kombis hälst? Also von den Kombis, die in der Vergangenheit schon mehrmals gezogen worden sind.

Grüße

Rob.

27 Nov, 2016 21:44 47 horo ist offline Email an horo senden Beiträge von horo suchen Nehmen Sie horo in Ihre Freundesliste auf
horo
Mitglied


Dabei seit: 25 Nov, 2016
Beiträge: 34

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

LuckyGambler...natürlich:-)

29 Nov, 2016 18:44 13 horo ist offline Email an horo senden Beiträge von horo suchen Nehmen Sie horo in Ihre Freundesliste auf
LuckyGambler LuckyGambler ist männlich   Zeige LuckyGambler auf Karte
Moderator




Dabei seit: 12 Jul, 2009
Beiträge: 1398

KENO-Zahlen Wiederholungen ... Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von horo
Hi LuckyGumbler,

vielen Dank, für deine guten und erfolgreichen Hinweise.Darf ich fragen, was du von den Wiederholer-Kombis hälst? Also von den Kombis, die in der Vergangenheit schon
mehrmals gezogen worden sind.

Grüße

Rob.



Hallo horo, wink

hab ich jetzt erst gesehen, komme später darauf zurück !

V.Grüsse
LuckyGambler wink

06 Dec, 2016 13:40 48 LuckyGambler ist offline Email an LuckyGambler senden Beiträge von LuckyGambler suchen Nehmen Sie LuckyGambler in Ihre Freundesliste auf
horo
Mitglied


Dabei seit: 25 Nov, 2016
Beiträge: 34

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke:-)

06 Dec, 2016 13:43 38 horo ist offline Email an horo senden Beiträge von horo suchen Nehmen Sie horo in Ihre Freundesliste auf
LuckyGambler LuckyGambler ist männlich   Zeige LuckyGambler auf Karte
Moderator




Dabei seit: 12 Jul, 2009
Beiträge: 1398

Zahlenwiederholungen, Ausbleiberketten ... Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo horo, wink

also KENO sieht so einfach aus,
es ist aber sehr schwierig einen höheren Gewinnrang zu erreichen.

Meist erreicht man nur „Trostpreise“ von 1,- bis 5,- EURO.

Es sind ja unendlich viele Kombinationen mit 70 Zahlen,
bezogen auf die einzelnen KENO-Typen 2 bis 10, möglich.

Na klar wiederholen sich die kleineren K-Typen 2 bis 6 sehr häufig.

Bei den K-Typen 7 bis 10 sind natürlich Wiederholungen nicht so oft.

Sinnvoll ist es bei KENO eine Zahlengruppe von 12 bis 20 Zahlen zu
erstellen und diese mit einem entsprechenden System zu spielen.

Die kleinen KENO-Typen 2 bis 5 bringen eigentlich auf Dauer keinen Rückgewinn !

Meine Favoriten sind KENO 6, 7, 9 und 10.

Zu erwähnen wäre da z.B. KENO 7, bei einer Chance von 1 : 619 erreicht man mit 6 Treffern bereits 100,- €.

Bei KENO 8 liegt die Chance bei 1 : 2436 um mit 7 Treffern 100,- € zu gewinnen.

Keno 8 ist in dieser Beziehung absolut unterbewertet !

Die beste Chance um 1000,- € zu gewinnen hat KENO 9 mit 8 Treffern.
Hier liegt die Chance 1 : 10325

Ich persönlich würde z.B. eine Zahlengruppe von ca. 15 Zahlen ermitteln
in der noch kein 9er oder höher aufgetreten ist.

Natürlich kannst Du auch Zahlengruppen ermitteln in denen sich bereits mehrfach
6 bis 10 Zahlen wiederholt haben.

Folgende 12 KENO-Zahlen brachten bereits 5 X 10 Treffer :

2-3-6-7-14-18-19-31-33-40-52-59

Kann man z.B. mit nachfolgenden System spielen :
12 ZahlenSystem / 4 Reihen auf Basis KENO 9

02-03-06-14-18-19-33-40-52
02-03-07-14-18-31-33-40-59
02-06-07-14-19-31-33-52-59
03-06-07-18-19-31-40-52-59


Jede Zahl dreimal eingesetzt, jede Reihe mit jeder
anderen Reihe 6-fach kombinatorisch verbunden.

1 Fehler : 53000,-€ Gewinn
2 Fehler : entweder 2040,-€ oder 50015,-€ Gewinn
Mindestgewinn bei 6 Treffern : 4,- € bis 5, -€
Mindestgewinn bei 7 Treffern : 11,-€ bis 24,- €

Jetzt kann es sein,
dass in nächster Zeit sich hier nochmal 9 oder 10
Treffer zeigen.
Es können aber auch Jahre vergehen,bis wieder ein Gewinn auftritt !

Wenn ich mehr Zeit habe, stelle ich mal wieder einige
Zahlenketten mit Favoriten bzw. Ausbleibern ein !

Viel Glück weiterhin
LuckyGambler
wink

07 Dec, 2016 10:04 07 LuckyGambler ist offline Email an LuckyGambler senden Beiträge von LuckyGambler suchen Nehmen Sie LuckyGambler in Ihre Freundesliste auf
horo
Mitglied


Dabei seit: 25 Nov, 2016
Beiträge: 34

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielen..vielen Dank

07 Dec, 2016 11:25 11 horo ist offline Email an horo senden Beiträge von horo suchen Nehmen Sie horo in Ihre Freundesliste auf
horo
Mitglied


Dabei seit: 25 Nov, 2016
Beiträge: 34

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Irgendwer muss gestern am 6.12 bei Keno 9 (5x) und am 30.11 bei Keno 8 (10x) heftig zugeschlagen haben.
Gratulation

07 Dec, 2016 18:38 11 horo ist offline Email an horo senden Beiträge von horo suchen Nehmen Sie horo in Ihre Freundesliste auf
horo
Mitglied


Dabei seit: 25 Nov, 2016
Beiträge: 34

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Roulette-Gesetze





Wechseln zu: Navigation, Suche






Roulette-Spiel um 1800
Als Roulette-Gesetze bezeichnet man die folgenden Gesetzmäßigkeiten, die in den Zufallsfolgen der erscheinenden Nummern beim Roulette bzw. Chancenpaaren wie etwa Rouge und Noir auftreten.



Inhaltsverzeichnis [Verbergen]
1 Die Gesetze des Ausgleichs (Equilibre) und der Abweichungen (Ecarts)
2 Die Gesetze der Figuren und der Serien
3 Das Gesetz der Unendlichkeit der Permanenz
4 Das Gesetz der kleinen Zahlen oder Zwei-Drittel-Gesetz


Die Gesetze des Ausgleichs (Equilibre) und der Abweichungen (Ecarts)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem Gesetz der großen Zahlen treten im langfristigen Mittel alle 37 Nummern mit der gleichen relativen Häufigkeit von 1/37 = 2,7 % auf (sog. relativer Ausgleich); diese Tatsache verleitet viele Spieler zum Fehlschluss, dass in einer hinreichend großen Serie von Spielen jede Nummer genau gleich oft auftritt (absoluter Ausgleich, Equilibre).

Betrachtet man eine Zufallsfolge, die sich durch das Auftreten eines Paares einfacher Chancen wie Rouge - Noir (oder auch Pair - Impair und Manque - Passe) ergibt, wobei Coups, in denen die Kugel auf Zéro fällt nicht gezählt werden, so entsteht eine Zufallsfolge, wie man sie auch durch das Werfen einer fairen Münze erhalten kann. Um den Zusatz „ohne Berücksichtigung des Zéro“ nicht immer verwenden zu müssen, seien im Folgenden stets Serien von Münzwürfen betrachtet.

Für eine unendliche Folge von Münzwürfen gilt wieder nach dem Gesetz der großen Zahlen, dass im langfristigen Mittel Kopf und Zahl jeweils mit der gleichen relativen Häufigkeit von 50 % auftreten.

Mit wachsender Anzahl der Würfe nähert sich die empirische Häufigkeit (d. h. der Quotient aus der Anzahl der Würfe mit Resultat Kopf durch die Anzahl der Würfe gesamt) zwar immer mehr dem durch die Wahrscheinlichkeit vorgegebenen Wert von 1/2, doch bedeutet dies nicht, dass der relative Ausgleich auch einen absoluten Ausgleich zu einem bestimmten vorgegebenen Zeitpunkt nach sich zieht  vielmehr gilt das Gegenteil: der Erwartungswert der absoluten Abweichung (Écart) zu einem bestimmten vorgegebenen Zeitpunkt wächst mit der Anzahl der Coups und strebt gegen unendlich.

Obwohl die Wahrscheinlichkeit für einen absoluten Ausgleich nach einer im Vorhinein bestimmten festen Anzahl von Spielen immer kleiner wird, je größer die betreffende Anzahl gewählt wird (und gegen Null strebt), so tritt dennoch mit Wahrscheinlichkeit eins irgendwann einmal ein absoluter Ausgleich ein (sog. Null-Rekurrenz der symmetrischen Irrfahrt auf Z {\displaystyle \mathbb {Z} } \mathbb {Z} ) – es ist allerdings mathematisch sinnlos, auf den absoluten Ausgleich zu warten, da der Erwartungswert der Wartezeit auf die Rückkehr zur sogenannten Null-Linie unendlich groß ist. Dieses Resultat scheint geradezu paradox, wenn man bedenkt, dass ein absoluter Ausgleich mit Wahrscheinlichkeit 1/2 ja bereits nach zwei Spielen eintritt.

Im Verlauf einer unendlichen Folge von Münzwürfen treten mit Wahrscheinlichkeit eins unendlich viele Zeitpunkte des absoluten Ausgleichs (Null Rekurrenzen) auf, die Zwischenzeiten (Ecart-Längen) sind nicht beschränkt, ihr Erwartungswert ist unendlich groß; gleiches gilt für die Ecart-Gipfel, d. h. die Beträge der größten Abweichungen von der Null-Linie.

Selbstredend lassen sich diese Resultate nicht zur Konstruktion von Gewinnstrategien verwerten: Ein Ausgleichsspieler, der auf eine Verringerung der absoluten Abweichung vom Mittel hofft, hat natürlich die genau gleich große Gewinnchance wie ein Spieler, der auf eine Vergrößerung der bestehenden Abweichung setzt (siehe auch Marche).

Die Gesetze der Figuren und der Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterteilt man eine unendliche Folge von Münzwürfen (Permanenz) in gleich lange Abschnitte (Gitterung) von z. B. jeweils k {\displaystyle k} k Würfen, so sind insgesamt 2 k {\displaystyle 2^{k}} 2^{k} verschiedene Muster (Figuren) möglich: Nach dem Gesetz der großen Zahlen treten all diese Figuren mit der gleichen relativen Häufigkeit von 2  k {\displaystyle 2^{-k}} 2^{{-k}} auf.

Zerlegt man eine Permanenz in Abschnitte von je vier Coups und fasst dabei die komplementären Figuren (wie etwa K Z K K und Z K Z Z) zusammen, so erhält man die acht Alyett'schen Figuren:
K K K K und Z Z Z Z
Z K K K und K Z Z Z
K Z K K und Z K Z Z
Z Z K K und K K Z Z
K K Z K und Z Z K Z
Z K Z K und K Z K Z
K Z Z K und Z K K Z
Z Z Z K und K K K Z

welche im Mittel mit der gleichen relativen Häufigkeit von 1/8 = 12,5 % auftreten.

Zerlegt man eine unendliche Folge von Münzwürfen nicht in Abschnitte gleicher Länge, sondern in Serien von Kopf- und Serien von Zahl-Würfen, so folgen die Längen der einzelnen Serien in ihrer relativen Häufigkeit der geometrischen Verteilung mit dem Parameter p = 0 , 5 {\displaystyle p=0,5} {\displaystyle p=0,5}; d. h.
50 % der Serien haben die Länge eins (Einser-Serien werden auch als Intermittenzen bezeichnet)
25 % der Serien haben die Länge zwei
12,5 % der Serien haben die Länge drei
6,25 % der Serien haben die Länge vier, usf.

Die mittlere Wartezeit bis zum Eintreten einer Serie von z. B. r {\displaystyle r} r Kopf-Würfen beträgt 2 ( 2 r  1 ) {\displaystyle 2(2^{r}-1)} {\displaystyle 2(2^{r}-1)} Würfe.

Das Gesetz der Unendlichkeit der Permanenz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wählt man aus einer unendlichen Folge von Münzwürfen oder Roulette-Nummern eine Teilfolge aus, z. B. dass man nur die Coups Nr. 1., 3., 5., 7., 9., ... betrachtet, so besitzt diese neue Zufallsfolge dieselben Eigenschaften wie die ursprüngliche Folge; d. h. es gelten wiederum dieselben Aussagen bezüglich
des absoluten und relativen Ausgleichs (Equilibre) und der Abweichungen (Ecarts)
des Auftretens von Figuren und Serien, sowie
das Zwei-Drittel-Gesetz für das Auftreten der einzelnen Nummern.

Insbesondere ist es für die Gewinnung einer Zufallsfolge unerheblich, ob die Nummern in fortlaufender Reihenfolge an ein und demselben Tisch notiert werden, oder ob man zwischendurch einige Coups nicht notiert und die Folge mit den Nummern eines anderen Tisches fortsetzt. Dies ist eine unmittelbare Konsequenz aus der Tatsache, dass die einzelnen Würfe einer Münze bzw. Roulette-Kugel voneinander stochastisch unabhängig sind.

Das Gesetz der kleinen Zahlen oder Zwei-Drittel-Gesetz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel Gesetz der kleinen Zahlen

22 Dec, 2016 14:20 23 horo ist offline Email an horo senden Beiträge von horo suchen Nehmen Sie horo in Ihre Freundesliste auf
LuckyGambler LuckyGambler ist männlich   Zeige LuckyGambler auf Karte
Moderator




Dabei seit: 12 Jul, 2009
Beiträge: 1398

Roulette-Gesetze ... Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von horo
Roulette-Gesetze


... gehört eigentlich in den Casino-Bereich ... !

LuckyGambler
wink

22 Dec, 2016 19:33 42 LuckyGambler ist offline Email an LuckyGambler senden Beiträge von LuckyGambler suchen Nehmen Sie LuckyGambler in Ihre Freundesliste auf
horo
Mitglied


Dabei seit: 25 Nov, 2016
Beiträge: 34

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es geht um die Theorie.....Das Gesetz der großen Zahlen. Dass kann man auf jedes Glückspiel übertragen:-)

29 Dec, 2016 12:00 29 horo ist offline Email an horo senden Beiträge von horo suchen Nehmen Sie horo in Ihre Freundesliste auf
Olibe Olibe ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22 Dec, 2013
Beiträge: 1608

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@horo

könnte man Deine Aussage auch etwas vereinfacht interpretieren was

Fazit: Es ist und bleibt ein Glücksspiel, 50/50 lol1

Beste Grüße
Olaf

29 Dec, 2016 13:45 03 Olibe ist offline Email an Olibe senden Homepage von Olibe Beiträge von Olibe suchen Nehmen Sie Olibe in Ihre Freundesliste auf
horo
Mitglied


Dabei seit: 25 Nov, 2016
Beiträge: 34

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es geht eigentlich darum..dass sich alle Zahlen ...irgendwann "ausgleichen". Beispiel Münze Kopf/ Zahl...es besagt ..dass am Anfang Kopf 3x und Zahl 1x kommen kann..längerfristig jedoch Zahl theoretisch ausgleicht. Aber nur theoretisch....weil die Natur ..immer andere Wege geht. Ein Anspruch auf Ausgleich wiederum gibt es nicht. Dass ist der Trugschluss vieler Glücksspieler:-)

29 Dec, 2016 17:45 08 horo ist offline Email an horo senden Beiträge von horo suchen Nehmen Sie horo in Ihre Freundesliste auf
horo
Mitglied


Dabei seit: 25 Nov, 2016
Beiträge: 34

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Und bei einer Münze Kopf/ Zahl oder Felder rot/ schwarz..lässt sich das exemplarisch gut sichtbar machen. Bei 49 Zahlen oder 70 Zahlen ist es nicht anders..nur noch komplizierter:-)

29 Dec, 2016 17:51 45 horo ist offline Email an horo senden Beiträge von horo suchen Nehmen Sie horo in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Lotto-Totostrategen.de » Keno » Das „KENO-Quadrat“ hat wieder zugeschlagen ! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 150454 | prof. Blocks: 10935 | Spy-/Malware: 40505837
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Musik Kännchen

Impressum Kostenloser SuchmaschineneintragListinus Toplistenwww.forensuchmaschine.de
|

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH