RegistrierungUser-MapMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleZum PortalZur Startseite
+++ Das Lotto-Toto Info Forum mit diversen Tippgemeinschaften in allen Bereichen!! Mitspiel ab 18 Jahre!!!! +++
Lotto-Totostrategen.de » Keno » System oder Quicktipp ? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
El-Tio
Grünschnabel


Dabei seit: 12 Feb, 2018
Beiträge: 3

System oder Quicktipp ? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

trotz fleißigem lesen in bestehenden Einträgen würde ich gerne, da ich zum 01.03. mein Tipp Verhalten ändern möchte, hier weitere Meinungen von alten Hasen hören.

Nach einer recht bewegten Lotto Vergangenheit, werde ich zum Monatsende vollständig auf Keno wechseln, was ich bisher nur nebenbei gespielt habe.

Nun stehe ich vor der grundlegenden Entscheidung mein monatliches Budget in fünf Qicktipps zu setzen:

1 x 6er
1 x 7er
1 x 8er
2 x 9er

Laufzeit 28 Tage,

Oder ein System Tipp.
Hier würde ich grundsätzlich den Typ 8 oder 9 favorisieren, weil der 6er Jackpot zwar verlockend ist, aber letztlich zu klein, und nur dann interessant wenn er mit einer recht hohen Chance erreichbar wäre.

Welche Option würdet ihr wählen, und warum, wenn ihr monatlich ~ 150€ zur Verfügung hättet ?

13 Feb, 2018 08:39 04 El-Tio ist offline Email an El-Tio senden Beiträge von El-Tio suchen Nehmen Sie El-Tio in Ihre Freundesliste auf
Tower Tower ist männlich
Stamm Mitglied




Dabei seit: 02 May, 2014
Beiträge: 1395

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo El-Tio,

ich mache das so: als erstes sucht man sich eine Lotterie aus, bei der man gute Chancen hat, seinen Einsatz wieder rauszuholen.
Dann wäre ein Systemtipp nicht verkehrt, denn was nutzt es mir wenn ich bei einer Reihe 5€ gewinne und bei den restlichen 10 Verlust habe.
Bei einem Systemtipp bündeln sich die Gewinne.
Natürlich ist es dann besser ein großes System zu spielen, um die Chance auf einen Treffer und damit auf viel Rücklauf zu erhöhen.
Weil große Systeme aber schweineteuer sind, ist es ratsam sich einer Tippgemeinschaft anzuschließen.
Aber dort muss man halt teilen, natürlich auch den Gewinn.
Deshalb machen dann auch nur Lotterien Sinn die regelmäßig einen hohen Jackpot anbieten, damit für jeden einzelnen auch noch etwas übrigbleibt. Schliesslich spielt man doch um reich zu werden lol1
Das alles erfüllt in meinen Augen am ehesten Euromillions.

VG,
Tower

13 Feb, 2018 12:56 21 Tower ist offline Email an Tower senden Homepage von Tower Beiträge von Tower suchen Nehmen Sie Tower in Ihre Freundesliste auf
padugai
Foren As


Dabei seit: 23 Jun, 2014
Beiträge: 92

System oder Quicktipp Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Moin El tio,

Also ich finde die Kombination von System und Quicktipp ganz interessant.

Meine Strategie aktuell lautet, die ich Teilweise virtuell und teilweise real bei Keno spiele und beobachte:

Zwei Quicktipp reihen entwerfen (entwerfen= Bedingungen für den Quicktipp festsetzen), die sich komplett unterscheiden. (Thema Fangnetze)
bspw. 2* 11 Zahlen in zwei 3Reihen*7Kenotyp System zu stecken.

oder 2* 12 Zahlen in zwei 4Reihen*Typ 9 system zu stecken. Inkl. Spielgebühren könntest du dann jeden zweiten Tag spielen um deine ca. 150€/Monat auszugeben.

Das ist auch praktikabel, weil man nicht ewig Tippscheine ausfüllen muss. Die QT-Zahlen spuckt eine vorbereitete Excel-Tabelle aus und setzt sie in das gewünschte System ein. So dass man nur noch kreuzen muss. Freaks könnten jetzt auch noch ihren Drucker so formatieren, dass er die Kreuze direkt auf die Scheine druckt.

Alle Stochastiker und Statistiker würden jetzt sagen, die Chance bleibt trotzdem gleich.
Nun muss man nur noch die Bedingung für den Quicktipp finden, die die Stochastik bzw. Statistik zum persönlichen verbessern.
Auf dieser Suche bin ich aktuell!
Falls ich erfolgreiche Bedingungen finden sollte, würde ich sie nach paar Gewinnen, auch posten.

So dann... Viel Glück!

18 Feb, 2018 12:27 22 padugai ist offline Email an padugai senden Homepage von padugai Beiträge von padugai suchen Nehmen Sie padugai in Ihre Freundesliste auf
chris2k   Zeige chris2k auf Karte
Moderator




Dabei seit: 22 Dec, 2008
Beiträge: 904

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

-



für 140 euro 5 tips 28 tage.

5 x keno 10

1. 10 aus 01 bis 14
2. 10 aus 15 bis 28
3. 10 aus 29 bis 42
4. 10 aus 43 bis 56
5. 10 aus 57 bis 70


es gibt statistisch in jedem der obigen bereiche über
alle ziehungen hinweg "zahlenzusammenballungen".

mit tips die über alle zahlen ( 01 bis 70 ) hinweg gehen
trifft man nur die niedrigen ränge und erhält so gut wie
nie ( jemals ) mindestens seinen getätigten einsatz zurück.



19 Feb, 2018 21:40 57 chris2k ist offline Email an chris2k senden Beiträge von chris2k suchen Nehmen Sie chris2k in Ihre Freundesliste auf
El-Tio
Grünschnabel


Dabei seit: 12 Feb, 2018
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi, Danke für eure Meinungen und Tipps daum

Meine aktuellen Tests mit diversen Systemen laufen noch, sind aber bisher keine Überaschungen dabei, Glücksspiel halt ...

@ Chris:

Klingt gut, werde ich auch testen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von El-Tio am 20 Feb, 2018 10:30 14.

20 Feb, 2018 10:29 32 El-Tio ist offline Email an El-Tio senden Beiträge von El-Tio suchen Nehmen Sie El-Tio in Ihre Freundesliste auf
chris2k   Zeige chris2k auf Karte
Moderator




Dabei seit: 22 Dec, 2008
Beiträge: 904

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

-



zum beispiel:

1. 10 aus 01 bis 14
01 02 05 06 07 09 10 11 12 14

11001110111101

2. 10 aus 15 bis 28
17 18 19 21 22 23 24 26 27 28

00111011110111

die "1" und "0" stehen für zahl getippt
bzw. nicht getippt. 2er, 3er, 4er zahlenfolgen
genauso, wie es auch in den bereits erfolgten
ziehungen zu sehen ist.

natürlich nicht exakt die gleichen kombis nehmen,
sonst musst du nachher mit 87 leuten teilen.
100.000 / 87 mist ( 1.149,43 euro )


nachtrag 20.02.18 16:48 uhr
du kannst z.b. auch die anfangs- und endzahlen der
bereiche nehmen: 01 14 15 28 29 42 43 56 57 70

hab dadurch in eben mal gestarteter simulation
8 von 10 ( 100 euro ) gewonnen, bei nach start
vergangenen 13 (!) ziehungen.



20 Feb, 2018 13:39 35 chris2k ist offline Email an chris2k senden Beiträge von chris2k suchen Nehmen Sie chris2k in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Lotto-Totostrategen.de » Keno » System oder Quicktipp ? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 160756 | prof. Blocks: 13877 | Spy-/Malware: 40510166
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum Kostenloser SuchmaschineneintragListinus Toplistenwww.forensuchmaschine.de
|

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH